Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Adresse

Fortstraße 7
Gebäude: K
Raum: 4.18
Etage: 3. OG
76829 Landau

Kontaktdaten

Tel.: +49 6341 280 32465

E-Mail: hermes@uni-landau.de
E-Mail: svenja.hermes@rptu.de

Sprechstunden in der Vorlesungszeit

Individuelle Sprechstunde nach vorheriger Vereinbarung per Email.

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit

Die Termine finden Sie rechtzeitig unter Aktuelles.

Dr. Svenja Hermes

2023     
Promotion zur Dr. phil. an der Rheinland-Pfälzischen Technischen Universität Kaiserlautern-Landau (RPTU) in Landau

Seit 2017 
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Kultur- und Sozialwissenschaften der Rheinland-Pfälzischen Technischen Universität (RPTU)
(vormals Universität Koblenz-Landau) am Institut für Germanistik im Arbeitsbereich Sprachdidaktik

2014 – 2017  
Studium der Fächer Deutsch, Französisch, Bildungswissenschaften für das Gymnasiallehramt an der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau

Abschluss: Master of Education

 

2010 – 2014 
Studium der Fächer Deutsch, Französisch (ab 2011), Bildungswissenschaften für das Gymnasiallehramt an der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau

Abschluss: Bachelor of Education

2024   
„Es kommt immer auf die Aufgabe an.“ – Eine aspektorientierte, quantitative Explorationsstudie zu Deutschschulbüchern der Sekundarstufen I und II. Trier: WVT. (Dissertation)

2023   
mit Katharina Turgay: Kultur und Sprache im Schulbuch. Eine qualitative Untersuchung. In: Aadam, J./Bahn, M./Heintz, K./Kühn, W. [Hgg.]: Polyphone Literatur. Band 2. Trier: WVT, 441–457.

2020   
mit Katharina Turgay: Sprachliche Genderrepräsentation in Deutschbüchern. In: Albert, G./Bluhm, L./Schiefer Ferrari, M. [Hrsg.]: Political Correctness. Kultur- und sozialgeschichtlich Perspektiven. Baden-Baden: Tectum, 73-97.

M 4.3  
„Entwicklung und Förderung von Sprachhandlungskompetenzen unter Berücksichtigung ein- und mehrsprachiger Bedingungen“ (Seminar)

  • Schwerpunkte: Fachsprache, Lehr-Lernmedien, Lehrerkompetenzen, Sprachstanddiagnose, Schreiben

 

M 6.2  
„Sprachdidaktik“

  • Sprachdidaktisches Begleitseminar („Handlungsfelder der Sprachdidaktik“) zur Vorlesung „Grundlagen und Aspekte der Deutschdidaktik“

abgeschlossenes Promotionsprojekt zum Thema „Aufgaben in Deutschschulbüchern aus Schüler- und Lehrerperspektive im Vergleich zu ihrem theoretischen Potenzial“

Forschungsinteresse: Lehr-Lernmaterialien und Lernaufgaben